Interdisziplinäre Emotionsforschung zwischen Neurowissenschaften und Philosophie

Affektive Neurowissenschaft

 

 

 

Die beiden am Universitätsklinkum Bonn angesiedelten Teilprojekte zielen ab auf eine Erforschung der neuronalen Mechanismen, die bei der Emotionsregulation eine Rolle spielen, sowie auf die neuronalen Grundlagen des moralischen Urteilens und Entscheidens.

 

Projektleiter: Prof. Dr. med. Dr. phil. Henrik Walter

 

Teilprojekt I: Emotionale Selbstregulation und Kognitive Kontrolle

Dr. med. Susanne Erk

Dina Maria Schardt, Dipl.-Psych.

Markus Staudinger, Dipl.-Psych.

 

Teilprojekt II: Emotionen und Soziale Interaktion in einer Neurobiologie der Moral

Stephan Schleim, M.A.

Martin Diessel, Dipl.-Psych.




  Top    Startseite